Di. 09:00 bis 18:00 Uhr
Mi. 08:00 bis 18:00 Uhr
Do. 09:00 bis 18:00 Uhr

Fr. 09:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 08:00 bis 13:00 Uhr

Dry Aged Fleisch

Dry Aged Fleisch:
Genussvolles und veredeltes Fleisch

Feinste Zartheit und Geschmack

Unsere Dry Aged Cuts

Dry Aged
Rumpsteak

Dry Aged
Ribeye

Dry Aged
T-Bone Steak

Dry Aged
Porterhouse Steak

Dry Aged
Tomahawk Steak

Dry Aged
Ribe Eye mit Knochen

Dry-Aged-Fleisch-kaufen-bestellen-Buxtehude-Stade-Fleischerjungs

Lange gereiftes und zartes Fleisch

Was ist Dry Aged Fleisch?

Das Dry Aging gehört zu den ältesten Fleischreifungsverfahren der Welt. Dry Aging oder auch Dry Aged bedeutet so viel wie “trocken altern” oder auch “Trockenreifung”.

Das Dry Aged Beef wird am Knochen unter besonderen Bedingungen aufgehängt und gereift. Die Kombination aus kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Dry Aged Schrank sorgt dafür, dass das Dry Aged Fleisch durch seinen langen Reifeprozess einen buttrig-nussigen Geschmack, ein spezielles Aroma und eine besondere Würze entwickelt.

Zu den beliebtesten Fleischzuschnitten gehört das Rib Eye, T-Bone Steak, Tomahawk, Porterhouse und Rumpsteak.

Herstellung und Reifeprozess

Wie lange muss Dry Aged Fleisch reifen?

Die Reifedauer des Dry Aged Fleisch ist unterschiedlich lange und hängt sehr stark von dem späteren Endstück bzw. Cut ab. Unser Dry Aged Fleisch reift zwischen 7 und 10 Wochen.

Während des mehrwöchige Reifungsprozess entstehen Enzyme und Proteine, die die festen Verbindungen des Muskelfleisch lösen. Dadurch wird das Fleisch sehr zart und entwickelt einen würzigen und aromatisierten Geschmack.

Während des mehrwöchigen Reifeprozesses verliert das reifende Fleisch bis zu 40% des Eigengewichtes. Das austretende Wasser verdunstet und auf dem Fleisch bildet sich eine dunkle Kruste. In diesen Wochen entwickelt sich das Rindfleisch äußerlich und auch innerlich. Im Inneren entsteht eine dunkelrote Farbe.

Dry-Aged-Beef-Fleisch-Rindfleisch-Buxtehude-Stade-Fleischerjungs
Dry-Aged-Beef-Fleisch-Buxtehude-Stade-Fleischerjungs

Handwerkliche Verarbeitung und Tradition

Wie wird Dry Aged Fleisch zubereitet?

Für die Zubereitung des Dry Aged Fleisch wird die sehr trockene äußere Fleischschicht nach dem Abhängen abgeschnitten und aus dem zarten verbleibenden Fleisch werden Fleischstücke aus höchster Veredelung für dich hergestellt.

Um von dem buttrig-nussigen Geschmack und den einzigartigen Aromen bestmöglich zu profitieren solltest du das Dry Aged Fleisch vor dem Braten oder Grillen für 1 bis 2 Stunden bei Zimmertemperaturen ruhen lassen. Schneide das Dry Aged Fleisch vor dem Braten oder Grillen nicht zu dünn, sonst wird dir das Fleisch vertrocknen.

Deine Fragen rund um die Zubereitung des Dry Aged Fleisch beantwortet dir unser Team gerne beim Kauf an der Theke vor Ort.

Komm uns besuchen!

In der Fußgängerzone Buxtehude

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontaktdaten

Adresse

Lange Straße 8
21614 Buxtehude

Telefon

04161 8665877

E-Mail

moin@fleischerjungs.de

Bestell jetzt dein Fleisch!
Bestell jetzt dein Fleisch!